Monika Lutz

Digitale Photomontagen



 

Die Meisterin der Simulation setzt Monika Lutz der Realität auf vieldeutige

Weise Hörner auf. Räume und Städte durch Menschen belebt, die sich

wie selbstverständlich dort aufhalten.

Und doch sind diese separat inszeniert und digital in das Raumbild eingebaut.

So sind viele Räume und Außenanlagen von Gebäuden Kulissen für

bildnerische Erzählungen humorvoll-sarkastischer Art.

Hier verbergen sich subtile Anspielungen auf gesellschaftliche Lebensformen und deren zuweilen sonderbaren Ausuferungen kleinbürgerlicher Gestaltungslust.

 

Monika Lutz lebt und arbeitet seit 1988 als Fotobildnerin in Hamburg.

 

Mittlerweile haben die digitalen Bildcollagen prägenden Einfluss auf die ImagePrägung der PHOTO.KUNST.RAUM. Team - Ausstellungen genommen.

Sie zeigen die Lebendigkeit, den spielerischen Geist und die Möglichkeit auf,

dass man im Team viel mehr bewegen kann, auch sich selbst.

 

monikalutz@gmx.de

www.monikalutz.de

 

MONIKA LUTZ, Rathaus Schenefeld, Katalog DER MENSCH, Kunstkreis, 2015
MONIKA LUTZ, Schloss Clemenswerth, Katalog BAUWERKE, 6. ParkArt 2014
MONIKA LUTZ, Plakat und Katalogumschlag, Ausstellung PHOTO.KUNST.RAUM. Team "boing!" im VERKEHRSMUSEUM DRESDEN, 2013
MONIKA LUTZ, Einladungskarte Ausstellung PHOTO.KUNST.RAUM. Team im Schloss Bruchsal, 2012
MONIKA LUTZ, Titelbild zur Ausstellung PHOTO.KUNST.RAUM. Team im Emslandmuseum Schloss Clemenswerth, 2011
MONIKA LUTZ, Einladungskarte PHOTO.KUNST.RAUM. Team MUSIK, Bergedorfer Schloss, Museum für Bergedorf und die Vierlande,2010