Hamburg

 

 

STUDIENCOLLEG

MARTIN CONRAD

 

 

Einzelberatung / Coaching:

Gespräch im Atelier oder Gespräch bei Teilnehmer/innen.

 

 

Künstlerhaus eins eins - Lübbersmeyerweg 11 - 22549 Hamburg-Osdorf

 

art@martinconrad.com

 

 

 oder 

 

PHOTO.KUNST.RAUM. - Friedensallee 26 - 22765 Hamburg

carmenoberst@gmx.de

         

 

          

 

 

STUDIENCOLLEG MARTIN CONRAD

 

In den Grundlagenkursen für Zeichnung/Malerei umfasst meine Arbeit die Vermittlung des Übersetzungsvorgangs vom dreidimensionalen Sehen der Welt in die zweidimensionale Ebene der Gestaltung auf der Basis elementarer Bausteine. 

In aufeinander abgestimmten Schritten erschließen wir die Umformung des Eindrucks von Tonwertdifferenzierung, Räumlichkeit, Volumen und Licht in den bildnerischen Ausdruck. Wir erfahren in Linie, Struktur, Fläche, Farbe ein selbstständiges Potential und in Umkehrung wie unsere Wahrnehmung funktioniert. Aus diesem Verständnis für die Eigenwertigkeit der visuellen Grammatik und ihrem Abstraktionspotential ergibt sich die formale Richtschnur für die Gestaltungshöhe.

 

Über die zeichnerischen/malerischen Basis und der Schulung des gestalterischen Sehens hinaus haben die Kurse das Ziel die individuellen Stärken zu fördern und zu fordern. In Einzel- und Gruppengesprächen werden Kriterien erarbeitet um eine eigene künstlerische Haltung zu entwickeln. Begleitet von kunstgeschichtlichen Betrachtungen wird das ganze Spektrum bildnerischer Konzeptionen reflektiert. Mit seinem auf den einzelnen Teilnehmer individuell zugeschnittenen Lehransatz sind die Kurse für Fortgeschrittene und Einsteiger genauso geeignet. 

 

Weiterführende Kurse 

Im freien Arbeiten an eigenen Themen und Schwerpunkten unterstütze ich anregend und fordernd in der Vielgestalt künstlerischer Auffassungen und Ausformungen den Entwicklungsprozess selbstständiger Fragestellungen an die unterschiedlichsten Bildvorstellungen. Alle Formen der bildnerischen Auseinandersetzung stehen offen. Wobei in der Erforschung neuer Lösungswege das kontinuierlich begleitende Einfließen zeichnerischer Notationen, Skizzen, kleinerer Papierarbeiten als Entdeckungsgrundlage eine besondere Wichtigkeit erhält.

 

In den weiterführenden Kursen, Bildbesprechungen, Konzept- und Themenberatungen sowie kunstgeschichtlichen Betrachtungen und der Auseinandersetzung mit aktueller Kunst begleite ich mit wachen Blick, Offenheit und konzeptionellen Denken die weitere Klärung, Stärkung und Erweiterung der jeweiligen Bildsprachen und die Befragung unserer Wahrnehmung.

 

Kurs: Fragen Künstlerischer Konzeption

In der Beratung der Arbeitsergebnisse liegt mein Interesse darin, das ganze lebendige Spektrum individueller Unterschiede zu einem größtmöglichen Facettenreichtum von besonderen Stärken und Eigenarten der jeweiligen Teilnehmer/Innen zu fördern. Anregungen zu geben zur Reflexion der Arbeit durch Schreiben eigener Texte. Dabei habe ich die Fähigkeit auf die jeweilige Persönlichkeit einzugehen, ruhig und sachlich die Arbeit zu analysieren, Gestaltungsstränge zu ordnen und Lösungswege zu strukturieren.

 

Einzelcoaching/ Einzelberatung 

Künstlerische Reflexion der Arbeit, Textarbeit, Konzeption und Gestaltung von Katalogen, Ausstellungsprojekte. Gespräch im Atelier / im Photo.Kunst.Raum oder bei den Teilnehmern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Akademie für Malerei Berlin

 

MARTIN CONRAD 

 

Akademie für Malerei Berlin

www.a-f-m-b.de 

 

 

FARBE UND LINIE -

ASPEKTE DER ZEICHNUNG IM BILD

 

Das Bild und seine Schichten  

 

 

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

art@martinconrad.com      

www.martinconrad.com

 

Hamburg

 

STUDIENCOLLEG MARTIN CONRAD

im Photo.Kunst.Raum. Hamburg

 

"Fragen künstlerischer Konzeption" - Arbeitsbesprechung

Klärung, Stärkung und Förderung der eigenen künstlerischen Postion 

Beratung, Gespräch, Reflektion, Bewerbungs- und Ausstellungvorbereitung

Kunstgeschichte, aktuelle Kunst

 

Halbjahressemester a 6 Termine,

1x monatlich  Mittwoch, 18 – 21 Uhr 

____________________________________________________________________

 

 “Zeichnung” - Grundlagen

Praktische Übungen zu Linie, Schraffur, Plastizität, Räumlichkeit, Komposition,

Naturstudien, Perspektivische Übungen. Material: Bleistift, Kugelschreiber, Tusche

 

“Zeichnung” - Fortgeschrittene

Freies Zeichnen an eigenen Themen und Schwerpunkten,

Vielgestalt der zeichnerischen Auffassung und Ausformung,

Kunstgeschichte, aktuelle Kunst

Material: alle grafischen Techniken und Formate.

 

Halbjahressemester a 10 Termine

2x monatlich, Mittwoch, 18 – 21 Uhr

___________________________________________________________________

 

Druckgrafik - Radierung

Werkstattkurs grafische Techniken

 

Wochenendtermine 10 -18 Uhr

____________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stornierung

Bis acht Wochen vor Seminarbeginn stornieren wir Ihre Anmeldung

gegen eine Bearbeitungsgebühr von EUR 30,-. 

28 Tage bis 21 Tage vor Seminarbeginn können Sie gegen

eine Stornogebühr von EUR 100,- absagen. 

Erfolgt eine Absage jedoch erst 20 bis 8 Tage vor Seminarbeginn,

erheben wir 50% der Gebühren. 

Sagen Sie 7 Tage vor Beginn oder später ab,

fallen 100% der Seminargebühr an.

Die Stornoerklärung bedarf der Schriftform.

 

 

 
 
 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Studiencolleg Martin Conrad

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.