Angela  Köllisch - Malerei

 

WACHSMALEREI

oder auch Enkaustik ist eine künstlerische Maltechnik,

bei der in Wachs gebundene Farbpigmente heiß auf

den Maluntergrund aufgetragen werden.

Hier wurden aufwendig verarbeitetes, hochwertiges Bienenwachs mit hohem Schmelzpunkt verwendet.

Es kann problemlos der Sonne ausgesetzt werden

und verhält sich flexibel auf der Leinwand. In Wachs eingeschlossene Pigmente sind außerordentlich haltbar, sie bleichen nicht aus und dunkeln nicht nach.

Die übereinander dünn aufgetragenen Wachsschichten lassen Bilder mit zum Teil reliefartigen Oberflächen entstehen.

 

 

www.angela-koellisch.de