RAUM FÜR HAPTOGRAFIE

 

Ivonne Leuchs & Annette Stifft GbR

 


Bunsenstraße 2


22765 Hamburg

 

Tel.: 040 53 30 34 76


 

info@haptografie.de

www.haptografie.de

 

 

 

HAPTOGRAFIE IST FOTOGRAFIE IN 3D

Im RAUM FÜR HAPTOGRAFIE werden lebensechte Mini-Doppelgänger

von Menschen erstellt.

Hinter den selbsternannten Haptografinnen stehen Ivonne Leuchs und Annette Stifft,

die hier kurz vorstellen, wie es zu der Geschäftsidee mit der digitalen Bildhauerei

und den lebensechten 3D-Figuren kam, kurz vor: Ivonne verfremdete schon während

ihrer Ausbildung zur Fotografin ihre Bilder mit verschiedenen Techniken. 

Seit 1994 konsturiert sie ihre Werke aufwendig mit unterschiedlichsten Materialien

so nach, dass plastische Kunstwerke entstehen. Anfragen nach personalisierten

HAPTOGRAFIEN häuften sich von Ausstellung zu Ausstellung.

Annette erkannte mit ihrem kaufmännischen Know-how sofort das Potential der

relativ neuen 3D-Druck- und Scan-Technik und stellte ihrer Partnerin ihr sorgfältig

ausgearbeitetes Konzept für den RAUM FÜR HAPTOGRAFIE vor.

HAPTOGRAFIE ist ein Kunstwort. Es leitet sich ab von Haptik,

also die Wahrnehmung durch Berühren und Fotografie.