Anne Gutmann-Paul - Malerei

 

 

 

 

Da hängt mein Herz dran

 

BARBARA - PRISKA - PAULA - ADELGUNDIS APOLLONIA -VERONIKA - AGNES - LEANDER REINOLD - NUNCIA - LARISSA - BEATE  BERNADETTE - LUKAS - AFRA - CARMEL 

 WIBORADA - HILDEGUNG - PIEKTRUD 

AURELIA - RADEGUNDIS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Katalog ELEMENTE

GOTIK

 

Gotik, das ist Mittelalter. Ja, aber Gotik ist auch sehr modern. Modern finde ist besonders die Suche nach Spiritualität. Gotische Bauten streben nach oben, ins Licht; die Schwere der Elemente kann überwunden werden, und die Räume sind ins Unendliche gedehnt.

Die Gegensätzlichkeit von Geist und Materie wird in dies Streben aufgelöst, die Elemente miteinander versöhnt. Gotische Bilder haben in sich oft einen Rahmen, aber der Rahmen wird durchbrochen: Jenseits gibt es noch mehr, was wir nicht sehen. Und der Abschluss kommt nicht vom Menschen. Gotische Bilder zeigen oft einen spielerischen, freien, lebendigen Umgang mit Gegenstand und Bildraum, Ornament und Motiv scheinen manchmal gleichberechtigt.

Die Welt wird anmutig dargestellt, schön,

in Harmonie, in einer Weise, die Gott den Menschen und die Menschen Gott näher bringt. 

 

Anne Gutmann-Paul, 2018