Susanne Bürger - Installation

 

Installation „Kaffeesätze“ im Turm

der Immanuelkirche Wedel

vom 22. März bis 10. Mai 2015.

 

www.susanne-buerger.de

 

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Wedel

Küsterstraße 4  -  22880 Wedel

buero@kirchengemeindewedel.de

www.kirchengemeindewedel.de

 

ein Kooperationsprojekt 

www.photokunstraum-hamburg.com

www.carmenoberst.de

 

 

 

 

Susanne Bürger beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit Kreisbildern.

Mit dem Thema KAFFEE-SÄTZE verwirklicht sie nun ein neues Kreisbild

in Form einer Bodenarbeit – die künstlerische Idee wird in den

Raum gestellt.

Die Ausstellungsbesucher können sich an der Weiterentwicklung des

Kreisbildes  beteiligen. Sie können eine (alte) Tasse „mit Geschichte“

– vielleicht eine Sammeltasse, Konfirmationstasse, Omas Goldrandtasse -

mitbringen und diese Tasse in das Kunstwerk einfügen.

 

Das Kreisbild gestaltet sich als Kathedralenfenster aus dem Boden heraus

- de profundis.

Die alten Tassen werden mit Worten gefüllt, Tassen und Worte werden

im Kreisbild miteinander verbunden. Der Blick in die Tassen schafft Räume,

um der inneren Stimme zu lauschen, Spuren, Phantasien und Ideen

zu entdecken: KAFFEE-SÄTZE...

Gerahmt wird das Kreisbild vom „Gedicht an die Dauer“ von Peter Handke.