24. IFUPA 2018 - GARDEROBE

 

 

HÜTE, SCHUHE UND GEWÄNDER

zwischen Zweckmäßigkeit, Leid und Lust

 

Ausstellungsstaffeln: 2019

 

Anfragen an: carmenoberst@gmx.de

 

 

 

 

 
Anmeldungen Stand Januar 2019
 
 
ANNETTE BLUNCK - ANDREAS JOHANNES BOTZAIN - GEZA BRAUN
 
HORST BROCKMANN - SUSANNE BÜRGER - MATTHIAS CLAUSSEN
 
MARTIN CONRAD - ERNST EGENER - KATRIN EVERS
 
ANNELIESE EHRLICH - HILDEGARD FEUCHT - KARIN GREINER-DEGENHARDT
 
BARBARA GUTHMANN - ANNE GUTMANN-PAUL - SILKE GÜNTHER
 
WERNER HEINMANN - COLIN HUNT - BÄRBEL HUSMANN
 
ULI HORACZEK - BERNHARD KITTEL - HANNA KERKOW-RICHTER
 
REZA KHORASANI - ANGELA KÖLLISCH - INGEBORG KÖRBER
 
CARMEN OBERST - THOMAS PIER - HEIKO RIPPEN
 
KLAUS SCHLABBACH - GERDA WARNING-RIPPEN - ANNEMARIE WÄGE
 
IRMTRAUT WALDMANN - FRIEDEL WEISE-NEY - ANNA WÜRTH
 
 
 

Rahmung - 24. IFUPA 2018

 
 

Bernhard Kittel -Wien

 

 

 

 

Reza Khorasani - Hamburg

 

 

 

Annemarie Wäge - Hamburg

 

 

 

Annette Blunck - Tübingen

 

 

 

Anne Gutmann-Paul

 

 

 

Hildegard Feucht

 

 

 

Angela Köllisch

 

 

 

Andreas Johannes Botzian

 

 

 

Horst Brockmann

 

 

 

Barbara Guthmann

 

 

 

Gesa Braun

 

 

 

Hanna Kerkow-Richter

 

 

 

Karin Greiner-Degenhardt

 

 

 

Gerda Warning-Rippen

 

 

 

Bärbel Husmann

 

 

 

Werner Heinemann

 

 

 

Heiko Rippen

 

 

 

Irmtraut Waldmann

 

 

 

Ernst Egener

 

 

 

Silke Günther

 

 

 

Friedel Weise-Ney

 

 

 

Katrin Evers

 

 

 

Ingeborg Körber

 

 

 

Josh Teoman Bender

 

 

 

 
Es besteht die Möglichkeit bei der PUBLIKUMSBEWERTUNG
 
der 24. IFUPA - GARDEROBE mitzumachen.
 
Besucher können insgesamt 6 Namen bzw. Bilderrahmen und
 
damit ihre jeweiligen Lieblingsbildmotive auswählen
 
und hier mit diesem Kontaktformular abschicken.
 
Die ersten drei Plätze erhalten unter dem Titel - OPTION -
 
eine Ausstellung im PHOTO.KUNST.RAUM. dabieten zu können.
 
 
 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.